Auswahl PacSpam-Variante
Provider-Auswahl
Provider-Tabelle
Erfassen der Kontendaten

Über den PacSpam Serverwizard können Sie eventuell vorhandene PacSpam Light-Einstellungen zur Nutzung mit PacSpam Pro konvertieren und/oder Serverdaten uns bekannter Provider zur Nutzung mit PacSpam Pro vorbereiten.

Auswahl PacSpam-Variante

Wählen Sie auf dem 1. Bearbeitungsbildschirm des Serverwizards aus, welche Aktionen Sie durchführen wollen. Setzen Sie einen Haken bei "Erfassung von Mailservern für PacSpam Pro.
Wollen Sie z.B. die Konfiguration eines bereits installierten PacSpam Light übernehmen, wählen Sie die Option "Konvertierung von PacSpam Light-Konten => PacSpam Pro". Bestehende Regeln können Sie über die Option "Konvertierung von PacSpam Light-Regeln => PacSpam Pro" übernehmen.
Haben Sie PacSpam Light vorher nicht genutzt, sind die entsprechenden Auswahlmöglichkeiten nicht auswählbar.

Über den Button "Weiter" kommen Sie zur Provider-Auswahl, der Button "Schließen" beendet den Serverwizard.

 Bildschirm 1



Provider-Auswahl

Hier können Sie den oder die Provider auswählen, bei denen Sie Mailkonten unterhalten. PacSpam Pro unterstützt im Gegensatz zu der Light-Version mehrere Konten bei Providern. Eventuell müssen diese aber direkt in PacSpam Pro nacherfasst werden (Konfigurations-Bildschirm).

Die vorhandenen PacSpam Light-Einstellungen sind mit dem Zusatz "(PSL)" versehen.

Ist Ihr Provider nicht enthalten, können Sie die Daten hier auch manuell über einen gesonderten Datenerfassungsdialog erfassen.
Die aktuellste Providerliste finden Sie immer im Downloadbereich von http://www.heitho.de.

Wir und die anderen Nutzer von PacSpam sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns die Daten danach noch per Mail über den entsprechenden Button zu Verfügung stellen.
Leider müssen Sie die Daten nochmals für uns in der Nachricht erfassen.
Wir benötigen den Namen des Providers und die Namen der Posteingangs- und Postausangsserver.

Über diesen Link gelangen Sie zur Auflistung der uns bekannten Provider ...

Providerliste 



Erfassen der Kontendaten

Hier erfassen Sie bitte nun für jedes Konto die notwendigen Daten:

Kontoname
eine Bezeichnung Ihrer Wahl. Der Kontoname darf nicht doppelt vergeben werden.

Username
Ihr Benutzername zur Anmeldung beim Provider

Passwort
Ihr geheimes Kennwort zur Anmeldung beim Provider

Absender
Ihr Name, der beim Mailversand gesendet werden soll

eMail-Adresse
Ihre eMail-Adresse bei dem Konto des ausgewählten Providers

Antwortadresse
Ihre eMail-Adresse, an die bei von Ihnen versandten eMails die Empfänger antworten sollen. Sofern es sich um dieselbe Adresse wie unter "eMail-Adresse" handelt, können Sie dieses Feld leerlassen!

Nach Erfassung der notwendigen Daten wird ein grüner Haken angezeigt. Sie können jetzt über den "+"-Button zum nächsten Konto springen.
Nach Erfassung aller Daten wird der "Speichern"-Button freigeschaltet. Nach der Anzeige einer Kurzzusammenfassung können Sie PacSpam Pro starten.

Kontendaten 






Druckbare Version