HINWEIS für Windows der neueren Generation

Die SSL-Komponente von PacSpam Pro 8.6 wurde speziell für Windows-Betriebssysteme der neueren Generation aktualisiert. Die SSL-Komponente muss zuätzlich registriert werden.

Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen von Microsoft kann PacSpam Pro nur dann genutzt werden, indem sowohl die Setup-Datei mit Administratorrechten ausgeführt wird und danach die Datei "PacSpamP.exe" ebenfalls dauerhaft zur Ausführung mit Administratorrechten versehen wird (Als Administrator ausführen).

Siehe auch hier ...

Ab der Version 8.5.3 sind einige Neuerungen implementiert. Sie können die

die Breite des Hauptbildschirms verändern (wird gespeichert)

die Spaltenbreiten anpassen (werden gespeichert)

die Option "maximiert" im Mailversand-Dialog unter Optionen setzen

die "For"-Adresse im Mail-Fail-Dialog auswählen, wenn die FOR-Adresse abweicht von der To-Adresse, ggf. die "Delivered-To"- oder "Envelope-To"-Adresse"

die ABUSE-Abfrage wieder nutzen



Weiterentwicklung weitestgehend eingestellt

Bitte beachten Sie, dass die Weiterentwicklung von PacSpam Pro weitestgehend eingestellt ist, siehe hier ...




Druckbare Version