Kann PacSpam Pro auch verschlüsselte (SSL) Kommunikation?

Ab der Version 8.0 kann PacSpam Pro über SSL-Verbindungen verschlüsselt mit Ihren Mailservern (POP3 und SMTP) kommunizieren! Diese Funktion ist in der standardmäßigen Registrierungsgebühr nicht enthalten und muss gesondert gegen Überweisung von EUR 10,-- freigeschaltet werden.

Sie können die Freischaltung über das verlinkte Formular veranlassen oder per Email bei Markierung der SSL-Funktion direkt in PacSpam Pro.




Druckbare Version