Bei der Anzeige von Nachrichten werden in den Listen der Einzekontrolle und Auto-/Alle-Kontrolle die unterschiedlichsten Symbole angezeigt, deren Bedeutung wir in der folgenden Tabelle beschreiben:

Symbole 1. Spalte

Symbol  Beschreibung 
ungelesene Nachricht (blaue Schrift = neue Nachricht) 
bereits gelesene Nachricht 
gelöschte Nachricht (rote Schrift) 
ungelesene Nachricht von einem Absender, der sich in der Freundesliste befindet (blaue Schrift = neue Nachricht) 
bereits vorher gelesene Nachricht von einem Absender, der sich in der Freundesliste befindet  
gelöschte Nachricht von einem Absender, der sich in der Freundesliste befindet 
ungelesene (blaue Schrift = neue Nachricht) aufgrund einer Regelübereinstimmung als Spam markierte Nachricht (SAVE-Modus).
Über das PopUp-Menü (Click mit rechter Maustaste) können Sie als SPAM gekennzeichnete Nachrichten schnell zur Löschung markieren  
bereits gelesene aufgrund einer Regelübereinstimmung als Spam markierte Nachricht (SAVE-Modus).
Über das Menü "Nachrichten" Können Sie einfach als Spam gekennzeichnete markieren bzw. löschen lassen 
Shareware-Kennzeichnung - diese Nachricht hätte in der registrierten Version gelöscht bzw. markiert werden können 


Symbole hinter Betreff-Spalte

Symbol  Beschreibung 
keine Auffälligkeiten 
Return-Adresse und Absender-Adresse unterschiedlich, aber mit gleicher Domain  
Return-Adresse und Absender-Adresse unterschiedlich UND unterschiedlicher Domain 
Stellt PacSpam Pro einen "gefährlichen" Mailanhang gemäß Vorgabe in der Datei "PSPSearch.txt" fest, werden Sie hierüber mit einem "erhobenen Zeigefinger" informiert. Die Vorgaben können Sie über den Menüpunkt "Extras/Kontrollfile kritischer Mailanhang bearbeiten" ändern. 
Zur Zeit werden immer mehr Spammails "verschlüsselt" gesandt. In der Regel handelt es sich dabei um Base64-kodierte Nachrichten!
PacSpam Pro dekodiert diese Nachrichten, Betreff wie auch den Nachrichtentext, jetzt "on-the-fly", um die gespeicherten Regeln auch bei diesen Nachrichten anwenden zu können. Auf Base64-kodierte Nachrichten wird mit besonderen Symbolen hingewiesen!
Beispielhaft hier das Symbol für eine dekodierte Nachricht ohne Auffälligkeiten. Auch die anderen schon beschriebenen Symbole sind bei dekodierten Nachrichten auch um die "64" erweitert. 
Durch das Verweilen mit dem Mauscursor auf dem entsprechenden Symbol erhalten Sie weitere Informationen über die Nachricht sowie einen Kurzauszug des Nachrichtentextes (ggf. abgeschnitten) 





Druckbare Version