In der Liste der Registerkarte sehen Sie alle Schlüsselwörter, auf deren Vorkommen die eingehenden Nachrichten kontrolliert werden.

Die Liste hat folgende Spalten:

Begriff
hier steht das eigentliche Schlüsselwort. Dieses kann in Originalform erfasst werden oder mit speziellen Platzhaltern versehen werden

Groß/Klein
sofern in dieser Spalte "JA" steht, ist eine Übereinstimmung nur bei identischer Schreibweise gegeben. Bei "NEIN" wird die Nachricht auch gelöscht bzw. markiert, wenn die Buchstabenfolge identisch ist (Default=NEIN)

Betreff-Anwendung
informiert darüber, ob dieses Schlüsselwort auch auf den Nachrichten-Bertreff angewandt wird (Default=JA)

Markieren Sie einen Eintrag in der Liste wird das markierte Schlüsselwort automatisch in dem Bearbeitungsfeld "Schlüsselwort" angezeigt. Die Checkboxen "Groß-/Kleinschreibung" und "auch auf Betreff anwenden" werden entsprechend dem Listeneintrag gesetzt.
Sie können jetzt das Schlüsselwort bzw. die Optionen verändern und über den Button "übernehmen" die Änderung in der Liste aktualisieren.

Über die Liste "füge ein Platzhalter für" können Sie vorbereitete Platzhalter an der Stelle des Cursors im Bearbeitungsfeld "Schlüsselwort" einfügen.

Die Verwendung der Platzhalter und deren Bedeutung ist unter "Sonstiges/Platzhalter-Nutzung" näher beschrieben.



Beispiel "Platzhalter einfügen"

wählen Sie den entsprechenden Eintrag aus der Liste

platzieren Sie den Cursor an der gewünschten Stelle im Bearbeitungsfeld "Schlüsselwort"

drücken Sie den Button "+", rechts neben der Platzhalter-Liste



Registerkarte "vorhandene Schlüsselwörter" 






Druckbare Version