Anhand von Schlüsselwörtern können Sie den abgerufenen Nachrichtentext und auch den Betreff von Nachrichten kontrollieren. Bei festgestellten Übereinstimmungen wird die entsprechende Nachricht gelöscht bzw. zur Löschung markiert.

PacSpam Pro kontrolliert sowohl den reinen Textteil einer Nachricht als auch den in Text umgewandelten HTML-Code (HTML2Text-Funktion) einer Nachricht.

Die Anzahl der zu kontrollierenden Zeilen können Sie unter "Konfiguration/Optionen" vorgeben. Weiterhin haben Sie dort die Möglichkeit festzulegen, ob ggf. vorhandener Original-HTML-Code einer Nachricht nicht angezeigt bzw. kontrolliert werden soll.
Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir allerdings, auf die Anzeigeunterdrückung von HTML-Code nicht zu verzichten

Der Aufruf der Schlüsselwortbearbeitung erfolgt entweder über den Menüpunkt "Regeln" und dort "Schlüsselwörter bearbeiten/Dateitypen zur Löschung auswählen" oder über einen Rechtsclick auf die entsprechende Nachricht und Auswahl den PopUp-Menüpunktes "Nachricht der Schlüsselwörterliste hinzufügen".

Folgende Bereiche sind erklärt:

 

Menü/Symbole - Funktionen der Menü- und Symbolleiste

 

erstellen - erfassen bzw. übernehmen von Schlüsselwörtern

 

Import - importieren von Schlüsselwörtern

 

vorhandene - vorhandene Schlüsselwörter

 

Dateianlage - löschen bei kritischen Mailanhängen







Druckbare Version