Die Symbolleiste dient zum schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen und zur Überprüfung, ob die gerade von Ihnen erfasste Regel zur Löschung der vorher markierten Nachricht führen würde.

Element  Beschreibung 
1. Symbol / Speichern und beenden  über diesen Button speichern Sie die Bedingungen in der Regelliste und verlassen Sie den Regel-Bearbeitungs-Bildschirm 
2. Symbol / Undo  über diesen Button machen Sie alle vorgenommenen Änderungen für diese Regel rückgängig 
3. Symbol / Abbrechen
 
dieser Button bricht die Eingabe ab und schließt den Regel-Bearbeitungs-Bildschirm 
Infoliste + 4. Symbol / Lupe+Haken  diese Liste und das dazugehörige Symbol sind nur auswählbar, wenn Sie eine neue Regel erstellen wollen und vorher eine Nachricht ausgewählt hatten.
Die Liste wird je nach Auswahl der Checkboxen "Empfänger", "Absender" und "Betreff"gefüllt. Nachdem Sie nun die Bedingungen erfasst haben, die zum automatischen Löschen solcher Nachrichten führen sollen, können Sie über das "Lupen"-Symbol kontrollieren, ob die Bedingungen zur Löschung führen würden.
Gerade bei dem Einsatz von Platzhaltern ist diese Kontrollmöglichkeit sehr sinnvoll!
Über das Ergebnis werden Sie in einem gesonderten Dialog hingewiesen. Die Bedingungsfelder sind je nach Ergebnis mit "grünen" oder "roten" Haken versehen. Sollte bereits die 1. Bedingung nicht gültig sein, wird auf die weitere Überprüfung verzichtet!  
5. Symbol / Text laden  dieser Button ist nur aktiv, sofern Sie den Cursor im Freitextfeld plaziert haben. Sie können jetzt einen Text aus einer Datei laden 
6. Symbol / Text speichern  haben Sie einen Freitext erfasst, können Sie diesen unter einem Dateinamen Ihrer Wahl speichern, wenn Sie diesen Button drücken  


Regel-Bearbeitung - Symbolleiste 






Druckbare Version