Ab der Version 7.0 von PacSpam Pro können Sie auch eine Freundesliste (Whitelist) pflegen. Sie können automatisch die Adressbücher Ihres Outlook Express- bzw. Outlook-Clients einlesen lassen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, vorher exportierte Adresslisten anderer Mailclients zu importieren. Vorbereitet ist der Import für Netscape- (*.txt), Opera- (*.adr) und TheBat!-Adressen (*.tdf). Normalerweise sollte über den Dialog auch der Import von Adressen aus anderen Listen möglich sein. Im FAQ-Bereich finden Sie Hinweise für den Import von Adressen ander eMail-Clients, z.B. T-Online, Eudora und Incredimail.

Der Aufruf des Dialoges erfolgt entweder über den Menüpunkt "Regeln" und dort "Freundesliste/Whitelist bearbeiten" oder über einen Rechtsclick auf die entsprechende Nachricht und Auswahl des PopUp-Menüpunktes "VON-eMail-Adresse ... in Freundesliste/Whitelist aufnehmen".

Folgende Bereiche sind erklärt:

 

Adressbuch-Import - Import von Adressbüchern aus Outlook und Outlook Express

 

akzeptierte Absender - alle akzeptierten Absender

 

manuelle Erfassung - Absenderadressen aufnehmen

 

Import manuell - Adressen anderer Mailclients importieren







Druckbare Version