Auf dieser Registerkarte werden Ihnen alle auf Ihrem System vorhandenen und erkannten Adressbücher von Outlook und Outlook Express in der Liste "vorhandene Adressbücher" angezeigt. Der erste Eintrag dieser Liste ist immer "Import - Netscape, Opera, TheBat!, sonstige".
Unterhalb dieser Liste ist eine Auswahlbox mit den Einträgen "einlesen" und "aktualisieren" platziert. Die Erklärung zu den beiden Einträgen wird rechts neben der Auswahlliste und dem dazugehörigen Button "ausführen" in blauer Schrift präsentiert:

einlesen
das markierte Adressbuch wird eingelesen und in der Ergebnisliste zur Weiterbearbeitung angezeigt.

aktualisieren
Synchronisation aller vorhandenen Outlook-Adressbücher, d.h. die Adressen aller Outlook-Adressbücher werden in der Whitelist aktualisiert, bereits vorhandene werden ignoriert

In dem Inforahmen "Ergebnisse" werden Ihnen die Anzahl der eingelesenen Adressen und das Datum der letzten Synchronisation angezeigt.

Die Bearbeitung eines Adressbuches haben wir nach dem Screenshot Schritt für Schritt beschrieben.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Hilfeseite "Import anderer Adressbücher".

Import Adressbücher 



Bearbeitung eines Adressbuches

markieren Sie ein angezeigtes Adressbuch

wählen Sie aus der Auswahlliste "einlesen"

drücken Sie den Button "ausführen"

bestätigen Sie die ggf. erscheinende Kontrollabfrage von Outlook

warten Sie bitte, bis der Mauscursor wieder als Pfeil angezeigt wird (während des Einlesens: Sanduhr)

markieren Sie in der Liste "eingelesene Adressen: ausgwähltes Adressbuch" die Adressen, die Sie übernehmen möchten, bzw. markieren Sie über die Checkbox "alle Einträge markieren" alle Einträge bzw. heben Sie alle Markierungen über die Checkbox "alle Markierungen aufheben" auf

übernehmen Sie abschließend die markierten Adressen über den Button "ausgewählte Adressen in die Akzeptanzliste übernehmen"

bereits übernommene/vorhandene Adressen können Sie sich abschließend anzeigen lassen, alle anderen Adressen werden in die Liste der Registerkarte "Absender immer akzeptieren" übernommen

beenden Sie den Dialog über das 1. Symbol "Diskette" in der Symbolleiste bzw. über den entsprechenden Menüpunkt des Menüs "Daten"






Druckbare Version